Programm

Die vhs Sinsheim bietet Ihnen jedes Semester ein buntes und abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Kursen und Veranstaltungen aus unterschiedlichsten Fachbereichen. Unser Angebot erstreckt sich von spannenden Landeskundevorträgen im Bereich Kultur, über abwechslungsreiche Sportkurse im Fachbereich Gesundheit, bis zu informativen Vorträgen zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen. Außerdem bietet Ihnen unsere Mischung aus Präsenz- und Onlinelernangeboten die Möglichkeit flexibel zu entscheiden, ob Sie sich lieber bequem von zuhause aus weiterbilden oder Ihrem Hobby im regen Austausch mit anderen Kursteilnehmerinnen und -teilnehmern vor Ort nachgehen möchten. Nutzen Sie das Suchfeld um nach dem gewünschten Kurs, Dozierenden oder Außenstelle zu suchen.

Fehlt die von Ihnen gesuchte Veranstaltung in unserem Programm? Findet der Kurs für welchen Sie sich interessieren nicht zur gewünschten Uhrzeit beziehungsweise am passenden Wochentag statt? Dann freuen wir uns über Ihre Vorschläge und Ideen: schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihrer Anfrage.

Kurse auf Bestellung: Individuell für Sie geplant!

Ergänzend zu unserem regulären Semesterprogramm bieten wir außerdem maßgeschneiderte, zielgruppenspezifische Angebote für Firmen und Privatgruppen. Nach einer persönlichen Beratung werden diese Schulungen und Kurse individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und der zeitliche Umfang, die Inhalte und Kosten vereinbart. Ein Kursbeginn unserer Firmen- und Privatgruppenkurse ist nach Absprache jederzeit flexibel möglich. Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an unser Team in der Verwaltung!

Kursprogramm >> Kursdetails
22230308VO

frei Kopfschmerzen und Migräne - Vortrag

Kursleitung:
Außenstelle:
Termin:
Di., 04.10.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Dauer:
1 mal dienstags
Gebühr:
0,00 €
Mitzubringen:
Eintritt frei!

Info

Millionen von Menschen in Deutschland leiden unter Kopfschmerzen. Spannungskopfschmerzen, Migräne, Clusterkopfschmerzen sowie Mischformen sind hierbei die häufigsten. Nicht selten werden über viele Jahre hinweg verschiedene Hausärzte, Fachärzte, Zahnärzte oder Heilpraktiker aufgesucht um Hilfe zu erhalten. Kopfschmerzpatienten werden nicht selten als hypochondrisch, hysterisch oder psychisch krank eingestuft, mit der Folge, dass viele Betroffene ihr Leiden zu verbergen suchen. Dabei sind Kopfschmerzen keine Bagatellstörungen von übersensiblen Menschen, die sich den Schmerz nur einbilden. Häufig wiederkehrende Kopfschmerzen führen zu erheblichen Beeinträchtigungen am Arbeitsplatz und in der Freizeit. Die Lebensqualität ist stark beeinträchtigt, oftmals sind beruflich Fehltage wegen Arbeitsunfähigkeit zu verzeichnen. Manchmal sind Kopfschmerzen Warnsignale für schwere Erkrankungen. Dann sind weiterführende Untersuchungen notwendig.
Der Referent nimmt Stellung zu den Ursachen, diagnostischen Verfahren und therapeutischen Möglichkeiten. Im Anschluss an den Vortrag können dem Referenten Fragen gestellt werden.

Referent:
Herr Michael Ernst, Facharzt für Neurologie, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Sinsheim


Eintritt: frei - Anmeldung erforderlich unter Tel.-Nr.: 07261/6577-0 oder per E-Mail: info@vhs-sinsheim.de

Veranstalter ist die VHS Sinsheim in Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg

Kursort(e)

Dr.-Sieber-Halle, Raum Ilvesbach


Friedrichstr. 17
74889 Sinsheim

Karte von OpenStreetMap laden

( Die Darstellung der Karte erfolgt über die Einbindung des externen Anbieters OpenStreetMap mittels Javascript, hierfür muss Javascript aktiviert und für diese Seite zugelassen sein. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.)

Termin

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum:
Di., 04.10.2022
Uhrzeit:
19:00 - 20:30 Uhr
Ort:
Dr.-Sieber-Halle, Raum Ilvesbach
Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite (z.B. Warenkorb, Kursort-Anzeige) verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (Google Maps), die ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)