Kunst & Kultur

Kulturelle Bildung (aus)leben: neue Angebote entdecken und sich kreativ entfalten!

Entwickeln Sie durch unsere Zeichen- und Malkurse ein neues Hobby und entfalten Sie Ihre Kreativität. Vom Zeichnen für Anfänger und Fortgeschrittene über die Ölmalerei bis zum Malen von Natur und Abstrakt mit Acryl ist für jeden etwas dabei. Sollte die Leinwand nicht Ihr künstlerisches Medium sein, haben Sie auch die Möglichkeit mit Holz zu arbeiten oder in unseren Nähkursen Ihre eigene Kleidung zu schneidern.

Vielleicht möchten Sie auch gerne Ihre Fotografie-Kenntnisse erweitern? Dann schnuppern Sie doch einmal gemeinsam mit anderen Kursteilnehmenden in die Naturfotografie, Stadtfotografie oder Porträtfotografie hinein. Außerdem lernen Sie in unseren Kursen, Ihre Bilder selbst zu bearbeiten und zu optimieren.

Feel the Rhythm! Soll es etwas aktiver sein, dann besuchen Sie einen unserer Tanzkurse wie Orientalischen Tanz und Tango Argentino oder probieren sich in unserem Gitarrenkurs in Eschelbronn an einem neuen Instrument aus.

Aber natürlich müssen Sie nicht selbst aktiv werden, um Kunst und Kreativität zu erleben. In unseren Vorträgen machen unsere Dozenten Kultur erlebbar und bringen Ihnen spannende Themen durch Bildgewalt und Lesungen näher. Darüber hinaus bieten die Theaterabonnements der vhs Sinsheim die Möglichkeit Theaterveranstaltungen des Theater Heidelbergs und der Badischen Landesbühne zu besuchen. Nähere Informationen zu unseren Theaterabos finden Sie hier.

Beratung

Simone Philipp

Fachbereichskoordinatorin
Kunst & Kultur

07261 / 65 77-15

s.philipp [at] vhs-sinsheim.de

Andrea Hennrich

Verwaltungsmitarbeiterin
Kunst & Kultur

07261 / 65 77-12

a.hennrich [at] vhs-sinsheim.de

Kursprogramm >> Kursdetails
22220413HD

frei Endspiel - 1. Veranstaltung des Theater Abos Heidelberg

Kursleitung:
Außenstelle:
Termin:
So., 16.10.2022, 19:00 - 21:00 Uhr
Dauer:
1 mal
Gebühr:
0,00 €

Info

Die Volkshochschule Sinsheim bietet Interessierten zur neuen Spielzeit des Theaters der Stadt Heidelberg in bewährter Tradition ihr eigenes Theaterabonnement an. Immer noch eine Besonderheit, da es das einzige "fremde" Abo des Theaters Heidelberg ist.

Die ausgewählten Stücke machen Lust auf ein spannendes und abwechslungsreiches Theatererlebnis:

1. Sonntag, den 16.10.2022, 19.00 Uhr (Alter Saal)
Endspiel
Schauspiel - Stück in einem Akt von Samuel Beckett
https://www.theaterheidelberg.de/produktion/endspiel-3/

2. Freitag, den 16.12.2022, 19.30 Uhr (Rokokotheater Schwetzingen)
Ulysses
Barockoper in drei Akten von Reinhard Keiser
https://www.theaterheidelberg.de/produktion/ulysses/

3. Sonntag, den 12.02.2023, 19.00 Uhr (Marguerre-Saal)
Sunset Boulevard
Musiktheater, Musik von Andrew Lloyd Webber
https://www.theaterheidelberg.de/produktion/sunset-boulevard/

4. Samstag, den 25.03.2023, 19.30 Uhr (Marguerre-Saal)
Tartuffe
Komödie von Molière
https://www.theaterheidelberg.de/produktion/tartuffe-2/

5. Samstag, 27.05.2023, 19.30 Uhr (Marguerre-Saal)
Die Liebe zu den drei Orangen
Oper in vier Akten und einem Vorspiel von Sergej Prokofjew
https://www.theaterheidelberg.de/produktion/die-liebe-zu-den-drei-orangen/


Nicht nur preislich ist das vhs-Abo ansprechend, auch müssen Sie sich nicht um die Organisation der Eintrittskarten bemühen.
Im Abo erhalten wir Sitzplätze in der I. und II. Kategorie. Die Platzvergabe erfolgt im rotierenden Prinzip, das bedeutet, dass bei der Vergabe der Plätze je nach Kontingent zwischen beiden Kategorien abgewechselt wird.

Sie können mit dem eigenen Pkw anreisen oder sich die Fahrt im klimatisierten Bus zu allen Abo-Theaterveranstaltungen gönnen, diese wird bei entsprechender Auslastung von uns organisiert. Bequemer geht es fast nicht!
Bitte teilen Sie uns bei Buchung mit, ob Sie mit dem PKW oder dem Bus anreisen möchten.
Die Karten sind übertragbar.

Preise
(pro Person bei Abnahme im Abo):
I. Kategorie/Veranstaltung: 28,00 EUR
II. Kategorie/Veranstaltung: 25,00 EUR
Busfahrt/Veranstaltung: 16,00 EUR (optional)

Anmeldeschluss 26.09.2022


Sie haben das Abo ohne Busfahrt gebucht und wollen einmal nicht mit dem PKW fahren? Wir freuen uns über Ihre Anfrage bzgl. einer oder mehrerer bequemer Fahrten mit dem Bus (16,00 EUR/ Fahrt und Person).

Die Karten nebst Rechnung werden im Bus ausgegeben, die PKW-Abonnenten erhalten diese mit der Post.
Die Busfahrpläne erhalten Sie vor der Veranstaltung (wenn vorhanden - per Mail).


Das Theater Heidelberg und wir freuen uns auf ein abwechslungsreiches Programm und Sie als Abonnenten!


Sollten Sie außerhalb des Abos Interesse an einer Teilnahme haben, sprechen Sie uns gern an oder senden eine Mail an a.hennrich@vhs-sinsheim.de.


*******************************************************************************************
Aktuelle Informationen zu Ihrem Theaterbesuch im Theater Heidelberg erhalten Sie unter:

Aktuelle Infos: https://www.theaterheidelberg.de/ihr-theaterbesuch/
*******************************************************************************************

Kursort(e)

Theater der Stadt Heidelberg



Karte von OpenStreetMap laden

( Die Darstellung der Karte erfolgt über die Einbindung des externen Anbieters OpenStreetMap mittels Javascript, hierfür muss Javascript aktiviert und für diese Seite zugelassen sein. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.)

Termin

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum:
So., 16.10.2022
Uhrzeit:
19:00 - 21:00 Uhr
Ort:
Theater der Stadt Heidelberg
Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite (z.B. Warenkorb, Kursort-Anzeige) verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (Google Maps), die ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)