Gesundheit & Bewegung

Bleiben Sie aktiv und agil!

Unsere Angebote im Bereich Gesundheitsbildung sind vielfältig und zielen darauf ab, Ihre psychischen und körperlichen Ressourcen zur stärken, um Sie fit für Alltag und Beruf zu machen und Ihre Gesundheit langfristig zu stärken. In unseren Veranstaltungen erfahren Sie, was alles zu einem gesunden Lebensstil gehören kann, wie Sie Stress abbauen, oder sich ausgewogen ernähren können. Von Entspannung und Meditation, über Fitness- und Bewegungskurse, bis hin zu Kochkursen und Vorträgen über verschiedene Heilmethoden und Krankheitsbilder bieten wir ein breites Spektrum an Themen an.

Die Teilnahme an bestimmten Gesundheitskursen wird von manchen Krankenkassen gefördert. Beachten Sie hierzu unsere Informationen zur Förderung durch Krankenkassen (PDF). Bitte erkundigen Sie sich vor Kursbeginn bei Ihrer Krankenkasse, ob Ihr Kurs dazugehört.

Fit im Berufsleben: Betriebssport und Gesundheitsschulungen nach Bedarf

Möchten Sie Ihrer Belegschaft während der Mittagspause oder nach Feierabend im Rahmen eines Betriebssportangebots die Möglichkeit geben etwas für ihre Gesundheit zu tun? Oder haben Sie vor Ihrem Team mit einem Achtsamkeits-Workshop einen neuen Impuls zu geben? Dann sind unsere innerbetrieblichen Schulungen und Seminare für Firmen, Verwaltungen, Vereine und andere Organisationen eine tolle Gelegenheit dies mit uns umzusetzen. Wenden Sie sich bei Interesse an unsere Ansprechpartnerinnen des Fachbereichs Gesundheit & Bewegung.

Service
Beratung

Diana Bohn

Verwaltungsmitarbeiterin
Gesundheit & Bewegung

07261 / 65 77-13

d.bohn [at] vhs-sinsheim.de

Kursprogramm >> Kursdetails
241161202

frei Feierabend-Radtour zum Weil-Mausoleum in Waibstadt

Kursleitung:
Außenstelle:
Termin:
Do., 25.07.2024, 17:30 - 20:00 Uhr
Dauer:
1 mal donnerstags
Gebühr:
10,00 €
Mitzubringen:
Fahrradhelm, zzgl. evtl. zusätzliche Kosten für Eintritte, Selbstverpflegung
Picknick und Einkehrschwung

Info

Wir starten in Sinsheim vor dem Bahnhof und radeln Richtung Daisbach, von dort durch Waibstadt und auf die Anhöhe im Wald zum Hermann-Weil-Mausoleum. Dort erfahren wir einiges über die Besonderheit eines jüdischen Friedhofes und insbesondere über das einmalige Mausoleum. Über Rohrbach geht es zurück zum Startpunkt. Wir radeln mit Helm.

Beim Hauptziel der Tour wird die Besonderheit eines jüdischen Friedhofes erläutert. Das Mausoleum liegt außerhalb des Friedhofes - eine Besonderheit. Der Geschichte von Hermann Weil, dem Erbauer der Grabstätte, in der er auch begraben wurde, wird nachgespürt. Das Gedenken an "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" ist aktuell.
Diese Tour soll ebenfalls erinnern und zum Nachdenken anregen.

Wir radeln mit Helm. Geeignet für alle Fahrradtypen.

Herr Kaiser ist zertifizierter Radguide.

Die Volkshochschule haftet nicht für Unfälle. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
Erwachsene, auch Kinder/Jugendliche ab 12 Jahren.

Kursort(e)

Bahnhof Sinsheim



Karte von OpenStreetMap laden

( Die Darstellung der Karte erfolgt über die Einbindung des externen Anbieters OpenStreetMap mittels Javascript, hierfür muss Javascript aktiviert und für diese Seite zugelassen sein. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.)

Termin

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum:
Do., 25.07.2024
Uhrzeit:
17:30 - 20:00 Uhr
Ort:
Bahnhof Sinsheim
Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite (z.B. Warenkorb, Kursort-Anzeige) verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (Google Maps), die ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)