Einbürgerung

Test zur Einbürgerung

Für die Einbürgerung benötigen Sie seit dem 01.09.2008 neben dem Nachweis Ihrer Sprachkenntnisse auch den bestandenen Einbürgerungstest.

Die Volkshochschule Sinsheim e.V. bietet Ihnen diesen Einbürgerungs-Test an!

Wie sieht der Test aus?

Aus einem Fragenkatalog von 310 Fragen bekommen Sie 33 Fragen vorgelegt. Davon müssen Sie 17 Fragen richtig beantworten. Sie wählen aus vier Antwortvorgaben die richtige durch ankreuzen aus, dafür haben Sie 60 Minuten Zeit.

Die Teilnahme an dem Test kostet 25,00 €. Diese Prüfungsgebühr muss bis zum Anmeldeschluss für den jeweiligen Testtermin bei der VHS eingezahlt worden sein.

Die Einbürgerungstests an der VHS Sinsheim werden samstags durchgeführt.

Termine

Die aktuellen Prüfungstermine finden Sie hier.

Wie meldet man sich an?

Rufen Sie die Seite Deutsch-Einbürgerungstest auf, um alle aktuell bei uns verfügbaren Termine angezeigt zu bekommen und wählen Sie Ihren Wunschtermin aus. Klicken Sie anschließend auf [Anmelden] und füllen Sie das Anmeldeformular aus. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit zwei Formularen,
1. den Teilnehmermeldebogen (Download als PDF)
2. eine Einzugsermächtigung für das SEPA-Lastschriftverfahren (Download als PDF)
mit der Bitte beide auszufüllen, zu unterschreiben und uns per Post, Fax oder E-Mail zurückzusenden.

Beachten Sie bitte auch die weiteren Hinweise!

Bitte geben Sie dabei unbedingt auch Ihre Telefonnummer an, damit wir Sie ggfs. wegen der möglichen Testtermine kontaktieren können.

Folgende Volkshochschulen bieten Einbürgerungstests an

Adresse, Ansprechpartner und Termine finden Sie mit Klick auf die Karte oder direkt über diesen Link auf der externen Portalseite vhs-Sprachenschule.

Die 310 Fragen zum Üben

Die 310 Fragen zum Einbürgerungstest finden Sie hier auf der Seite des BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge):

Gesamt-Fragenkatalog zur Testvorbereitung - interaktiv

Musterfragebogen - interaktiv

Einen Testfragebogen können Sie hier auf der Seite des BAMF als PDF abrufen.

Sie erreichen uns täglich im Rahmen unserer Öffnungszeiten (siehe linke Seite) vor Ort in der VHS Geschäftsstelle oder nach Vereinbarung (telefonisch oder per Mail).

Link

Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie auch auf der externen Seite des BAMF: www.bamf.de/Einbuergerung 

Beratung und Information

Roland Steigerwald
Tel.: 07261/6577-0 oder -15
Fax: 07261/6577-22
r.steigerwald(*at*)vhs-sinsheim.de